Print inspection

Die Print Inspection Systeme stehen Modell für das, was DVS am Markt auszeichnet. Systeme, die mit höchster Effizienz, einfach auch vom Kunden zu installieren und bedienen sind und die genau das machen, was der Kunde verlangt: Unterstützung, um die Produktion so effizient wie möglich zu gestalten und Verluste durch Fehler beim Aufdruck oder der Produktsollfarbe zu vermeiden.

Für Endlossprodukte wie Kabel oder Rohre, aber auch lieferbar für Einzelprodukte oder -teile.

Detektierbare Fehler:

  • Verschmieren des Aufdruckes
  • Unvollständige Aufdruckhöhe (Zeichen sind nicht in der vollen Höhe gedruckt, Teile sind abgeschnitten)
  • Druckausfall (keine Zeichen mehr vorhanden)
  • Überwachung des Farbtones des einfarbigen Hintergrundes (optional)

Sehr geschätzte Systemmerkmale:

  • Die Druckereinrichtung wird durch ein großes Livebild erheblich vereinfacht.
  • Es werden keine zusätzlichen Hilfsmittel (z.B. Stroboskoplampe) benötigt.
  • Ergonomieerhöhung z.B. bei Druck auf der Unterseite, kleinen Schriftgrößen (durch Vergrößerung), hohen Transportgeschwindigkeiten usw..

Wenn andere Anforderungen gestellt werden, wie zum Beispiel eine komplette OCV- oder OCR-Kontrolle von jedem Zeichen, bietet DVS selbstverständlich auch die optimale Lösung.

Print inspection screen image

Print Controll II mit SK2

 

Datenblatt Print inspection mit SK-2-C

Datasheet Print inspection with SK-2-C

Datenblatt OCV V.1.3